LANGFRISTIGER ERFOLG

Workshops und Seminare

Die Fortbildung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern sind für den Unternehmenserfolg entscheidend. Neue Ideen, frische Konzepte und out-of-the-box denken können sowohl aktuelle Probleme im Unternehmen lösen, als auch diese von vornherein verhindern.

In Krisensituationen ist es meist hilfreich, die Mitarbeiter aus dem Alltag herauszuholen und in einem neutralen Umfeld Motivation und Problemlösungskompetenzen durch neue Inputs zu schärfen.

100% kostenlos und unverbindlich

TEAMBUILDING Workshop

Sie wollen, dass Ihr Team die Kräfte bündelt und dass alle an einem Strang für den Erfolg Ihres Unternehmens ziehen?

Ein gut funktionierendes Team übersteht beinahe jede Krise. In einem ein- bis mehrtätigen Teambuilding Workshop arbeiten wir intensiv an einer "einer für alle und alle für einen" Kultur. Denn nur so kann ein Unternehmen nachhaltig gesund in eine erfolgreiche Zukunft gehen.

100% kostenlos und unverbindlich

FUCKUP - aus Scheitern lernen

Scheitern heißt, dass man ein gewisses Risiko auf sich genommen hat und das gewünschte Ziel nicht erreicht wurde. Das heißt aber nicht, dass man tatsächlich gescheitert ist. Denn die Erlaubnis zum Scheitern ist die Basis für richtige Innovationen.

Wer sich nicht traut etwas auszuprobieren, wird immer auf der Stelle treten. In diesem Workshop erarbeiten wir  daher gemeinsam, wie wir Ihre Mitarbeiter:innen dazu anregen, neue Projekte, Ideen oder Verfahren auszuprobieren und zu entwickeln. Dazu ist es allerdings zwingend notwendig, eine Fehlerkultur statt einer Blaming-Kultur zu etablieren. Denn Angst davor Fehler zu machen und dafür an den Pranger gestellt zu werden, lähmt jeglichen Erfindergeist und somit die Innovationsfähigkeit des gesamten Unternehmens.

100% kostenlos und unverbindlich

P.COACHING - Meine größte Stärke

Jeder Mensch ist individuell und kann wesentlich am Erfolg des Unternehmens mitwirken. Vorausgesetzt, er wird an der richtigen Stelle eingesetzt.

In diesem Format eruieren wir, wie wir diese richtige Stelle für Ihre Mitarbeiter im Unternehmen finden und ihn dort gewinnbringend einsetzen können. Diese Maßnahme verringert nicht nur nachweislich Krankenstände, sondern erhöht dazu die Effizienz Ihrer Mitarbeiter:innen.

100% kostenlos und unverbindlich

GENERATION 60+: Erfahrungstransfer

Der Altersmix der Belegschaft wird sich ändern – einem höheren Anteil älterer Mitarbeiter steht ein zunehmend rückläufiger Anteil jüngerer Mitarbeiter gegenüber.

Die Organisation der Zusammenarbeit zwischen Alt und Jung wird zur zentralen Herausforderung. Ältere werden von den Jüngeren digitale Skills lernen, Erfahrungswissen und soziale Kompetenzen bekommen die Jüngeren. Wechselseitige Mentorenprogramme auf Augenhöhe lassen beide Seiten wachsen.

Zusätzlich wird die Gestaltung alters- und generationengerechter Arbeitsplätze für die produzierende Wirtschaft an Bedeutung gewinnen.

KÜNSTLICHE MITARBEITER - Roboter, AI

Der „digitale Kollege“ wird Bestandteil des Arbeitsalltags.

Digitale Assistenten, Chat-Bots (Computerprogramme, die Texte selbstständig schreiben und Antworten generieren) und künstliche Intelligenz ersetzen ganz oder teilweise „menschliche“ Mitarbeiter.

Die Frage wird sein, wo und ob Menschen die Entscheidungshoheit behalten und wo sie diese abgeben.

MOBILE WORKING - Digitale Nomaden

Digitale Nomaden führen – dank digitaler Technologien – ein ortsunabhängiges Arbeitsleben.

Sie arbeiten zu Hause, im Café, im Hotel, im Zug, auf dem Boot oder in öffentlichen Bibliotheken – wichtig ist nur der Zugriff auf das Internet.

In der Regel sind sie Wissensarbeiter, die ihre Arbeit dank des Internets unabhängig von einem festen Arbeitsort ausführen können.

AUS- UND WEITERBILDUNG - Lebenslanges 

Für Unternehmen und Organisationen wird die permanente Weiterbildung der Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung zur zentralen Herausforderung.

Immer mehr Wissen steht heute kostengünstig durch computergestütztes Lernen (teilweise auch gratis) zur Verfügung und kann von einem breiten Personenkreis abgerufen werden.

Schlüsselressource ist nicht das Wissen selbst, sondern die Fähigkeit, dieses zu verknüpfen und damit Neues zu schaffen. Die Zusammenarbeit unterschiedlicher Disziplinen wird rasant an Bedeutung gewinnen.

ACCESSABILITY - Barrierefreiheit

Barrierefreiheit ist seit 1.1.2016 in Österreich für alle Waren, Dienstleistungen und Informationen, die öffentlich angeboten werden, verpflichtend.

Dies gilt auch für digitale Angebote. Menschen machen oft vieles gleichzeitig. Sie können sich daher nicht immer zu hundert Prozent auf eine Sache konzentrieren. Auch deshalb muss digitale
Unterstützung einfach und klar sein. Barrierefreiheit betrifft schon lange nicht mehr nur Menschen mit Beeinträchtigungen, sondern uns alle. Ein guter Kontrast, eine klare Gliederung, beschreibende Texte zu Bildern und Videos und eine Inhaltsaufbereitung auf Mittelschulniveau unterstützen daher alle Menschen.

Lassen Sie uns reden.

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich ein Beratungsgespräch an, damit wir über Ihre Angelegenheiten sprechen können...

100% kostenlos und unverbindlich

Ihr Ansprechpartner
Markus Kaar, MA

 

© Markus Kaar - Kaarconsult